Die beiden Radiolegenden legen sieben Stunden lang Schallplatten auf.

Zu Hören am Sonntag, den 8. September, von 12 bis 19 Uhr.

Die beiden hessischen Radiolegenden Werner Reinke und Thomas Koschwitz verbringen gemeinsam einen langen Sonntagnachmittag im alten hr1-Studio und spielen dort ausschließlich Platten ab – ganz wie früher.